Projekt Beschreibung

Projekt „Glückskind“

Wertvolles Miteinander

Kinder orientieren sich an Erwachsenen. Sie wünschen sich zuverlässige Menschen, die ihnen zur Seite stehen, damit sie sich ausprobieren und entfalten können.

Weil diese Unterstützung für viele Kinder aufgrund ihrer Lebensumstände längst nicht selbstverständlich ist, vermittelt die Ehrenamt Agentur Essen im Projekt „Glückskind“ ehrenamtliche  erwachsene Paten für Kinder ab dem 6. Lebensjahr.

Neue Staffel startet im Februar 2020
– Sprechen Sie uns an und werden Sie Pat*in!

Angie Landes freut sich über Ihren Anruf unter 0201 839 149 0 oder eine Mail an info@ehrenamtessen.de

„Ich hatte immer viel Glück im Leben und gebe gerne etwas davon zurück.“
Uwe Klein, Pate von Justin im Projekt Glückskind

Zusätzliche Bezugsperson

Einmal wöchentlich trifft Uwe Klein sich mit seinem Patenkind Justin. Sie machen Ausflüge, kochen gemeinsam, verbringen Zeit miteinander und sind so schnell Freunde geworden: „Das Leben hat es bislang gut mit mir gemeint. Durch mein Ehrenamt möchte ich etwas zurückgeben. Besonders den Menschen, die nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen“, erzählt der ehemalige Polizeibeamte.

Justins Mutter ist alleinerziehend und freut sich sehr über die zusätzliche Bezugsperson für ihren zehnjährigen Sohn. Ein halbes Jahr lang dauert das Programm zum gegenseitigen Kennenlernen. Doch für Uwe Klein ist jetzt schon klar: Der Kontakt zu Justin wird auch künftig bestehen bleiben. Ein echter Glücksfall – für beide.

Einblicke in das Projekt

Ich möchte mein Wunschehrenamt finden! Zur Online-Suche
Ich möchte gerne für dieses Projekt spenden!
  • Projektstart: 2006
  • Teilnehmer: 330 Grundschulkinder und ehrenamtliche Paten
  • Wir organisieren: Vorbereitung und Reflexion für Paten, spannendes Kennenlern-Programm, Einbindung der Eltern und Lehrer
  • Wir freuen uns über: Erwachsene Paten, die Zeit für und Interesse an regelmäßigen Treffen mit ihren Patenkindern haben.

Aktuell gefördert durch: